Schulranzen, Schultasche – wie aussuchen?

Der ideale Schulranzen für den Nachwuchs auswählen

Spätestens mit der Einschulung stehen Eltern vor der Aufgabe eine optimale Schultasche auszuwählen.

Während für die Kinder das Design oft das einzige Auswahlkriterium darstellt ist es für die Mütter und Väter sehr viel wichtiger zu wissen, dass die Schultasche keine Schmerzen beim Tragen verursacht.

Hier folgen nun einige Auswahltipps.

Schulranzen

Schulranzen - Schultasche

Schulranzen – Schultasche

Schulranzen sind der ideale Begleiter während der Grundschulzeit.

Deren Gewicht hat sich in den letzten Jahren konstant verringert, um das Gesamtgewicht nicht zu sehr ansteigen zu lassen.

Ergonomisch geformte Ranzen passen sich der Form des Rückens und der Wirbelsäule perfekt an.

Dank des großen Platzangebots lassen sich alle Schulutensilien übersichtlich verstauen.

Das hilft den Kindern den Schulranzen auch ohne Hilfe der Eltern zu packen.

Schultrolleys

Haben die Kinder keine Möglichkeit Schulbücher oder Hefte auch in der Schule aufbewahren zu können, bieten Schultrolleys eine gute Alternative.

Diese verfügen wie Reisetaschen über Rollen und können somit kraftsparend hinter oder neben sich hergezogen werden.

Das Gewicht liegt somit nicht auf dem Rücken des Kindes.

Im Gegenzug können Kinder, die mit öffentlichen Verkehrsmittel zur Schule fahren Probleme haben die Schultrolleys über mehrere Stufen zu transportieren.

Zudem gibt es Mischformen zischen Ranzen und Trolley, bei denen Griff und Rollen auf Knopfdruck ausgefahren werden können.

Rucksäcke

Schulranzen, Schultasche, Schulrucksack

Happy little kid boy with Schulranzen, Schultasche, Schulrucksack

Rucksäcke werden nach der Grundschulzeit besonders beliebt.

Da die Kinder weniger häufig Essen mit in die Schule nehmen, sind auch kleine Rucksäcke oft ausreichend um genügend Platz für Hefte und Bücher zu bieten.

Speziell für die Schule designte Rucksäcke bieten ebenfalls ergonomisch geformte Modelle an.

Das Gewicht verteilt sich somit sehr viel besser über den gesamten Rücken.

Die Träger des Rucksacks sollte wie bei jeder Schultasche nicht einschneiden, sondern locker über den Schultern liegen.

Schultertaschen

Schultertaschen sind besonders bei angehenden Abiturienten beliebte Schultaschen.

Da diese häufig über eine Möglichkeit verfügen schwere Bücher in der Schule zu verstauen sind die täglich benötigten Utensilien entsprechend weniger.

Der Vorteil der Schultertaschen ist, dass der Inhalt auch während des Laufens einfacher zu erreichen ist.

Bei der Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln besteht zugleich weniger Gefahr, dass sich jemand unbemerkt an den Taschen zu schaffen macht.

Wertsachen wie Handys oder Co können somit wesentlich einfacher auch in die Schule mitgenommen werden.

Anzeigen