Waldhochseilgarten Jungfernheide Berlin

von Ingo Noack, Sonntag 23.07.2017

Im Waldhochseilgarten Jungfernheide Berlin von einer ganz neuen Perspektive kennenlernen

Bereits im Kindesalter zeigt sich, dass einige Kinder deutlich mehr Spaß an Adrenalinkicks haben als andere.

Wer seinem Nachwuchs neue Herausforderungen in einem sicheren Umfeld ermöglichen möchte ist im Waldhochseilgarten im Volkspark Jungfernheide genau richtig.

Hier geht es zwischen den Bäumen hoch hinaus, so dass auch kleine Abenteurer voll auf ihre Kosten kommen.

Mit der ganzen Familie als Team ein echtes Abenteuer meistern

Waldhochseilgarten Jungfernheide Berlin

Waldhochseilgarten Jungfernheide Berlin

Im Waldhochseilgarten gibt es zwei unterschiedliche Bereiche, einen für Kinder und einen zweiten für die Großen.

In diesem sind alle Kletterer willkommen, die mit ausgestreckten Armen eine Höhe von 1,90 m erreichen können.

Geeignet ist der Bereich für Kinder bereits ab einem Alter von sechs Jahren bzw. eine Greifhöhe von 1,45 m.

In diesem Bereich müssen die Kinder jedoch alleine Klettern und können lediglich von den Eltern am Boden moralisch unterstützt werden.

Daher ist es empfehlenswert beim ersten Besuch eine Gruppe von Kindern zusammen klettern zu lassen.

So können etwa ältere Geschwister die jüngeren oder auch Freunde sich gegenseitig als Team unterstützen.

Kinder, die noch zu klein zum Klettern sind, können auf dem Spielplatz des Waldhochseilgartens ebenfalls eine schöne Zeit verbringen.

Waldhochseilgarten Jungfernheide Berlin bietet auch Schulklassen ein abwechslungsreiches Ausflugsziel

Waldhochseilgarten Berlin Jungfernheide

Waldhochseilgarten Berlin Jungfernheide

Mit einer Gruppe von 25 bis 30 Kindern ein Ausflugsziel zu finden bei dem wirklich alle Spaß haben gehört für einen Lehrer wahrscheinlich zu den undankbarsten Aufgaben des Berufsalltags.

Im Klettergarten finden sich unterschiedliche Schwierigkeitsstufen bei denen sich auch unsportliche Kinder nicht überfordert werden oder zum Ziel des Gespötts der Mitschüler werden.

Zudem können die Kinder in Teams eingeteilt werden, um sich gegenseitig zu unterstützen.

Ist die Klasse erst seit kurzem als Gemeinschaft zusammen kann ein Besuch im Waldhochseilgarten dazu beitragen neue Freundschaften zu bilden.

Die Lehrer überwachen die Kinder zum Großteil vom Boden aus und müssen daher auch mit Höhenangst nicht vor diesem Ausflugsziel zurückschrecken.

Waldhochseilgarten Jungfernheide
Heckerdamm 260
13627 Berlin

Tel: 030 34 09 48- 18

Zugang über den Parkeingang Heckerdamm/Ecke Heilmannring

Mit dem Nahverkehr:

Buslinien 109, 123, M21 (Station ‘Weltlingerbrücke’)
U7 Jakob Kaiser Platz
U7 Halemweg

Mit dem Auto:

Autobahn A 111/ E27, Ausfahrt Heckerdamm
Am Wochenende können Sie den Parkplatz nutzen, den Sie linker Hand ca. 200m hinter der Kreuzung Heckerdamm / Heilmannring finden.
Dort ist zwar eine Schranke, diese ist jedoch immer geöffnet.
Die Einfahrt in den Volkspark mit einem Auto ist verboten.

Anzeigen